Cookie-Richtlinie

GÜLTIG AB DEM 25.05.2018

Zusätzlich zu den in der Datenschutzerklärung genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Webseite Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

1. EINSATZ VON COOKIES

Diese Webseite nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

NameDer Zweck des CookiesCookie von Drittanbietern?
mg_cookiesDieses Cookie wird gesetzt, wenn der Nutzer die Cookie-Richtlinie akzeptiert. Sobald die Richtlinie akzeptiert ist, wird das Popup mit der Information zur Cookie-Verwendung nicht mehr angezeigt.Nein
NG_TRANSLATE_LANG_KEYDieses Cookie wird vom GeoIP Check gesetzt, wenn der Nutzer das erste Mal unsere Website besucht. Es wird danach verwendet, um die Inhalte in der richtigen Sprache für den Nutzer anzuzeigen. Falls der Nutzer danach die Sprache manuell ändert, merkt sich das Cookie diese Information.Nein
Facebook, Twitter oder GoogleDieses Cookie verbindet die Magine Website mit sozialen Netzwerken (wie Facebook, Twitter und Google Plus), um die Anmeldung und den Registrierungs-Prozess zu erleichtern. Jedes soziale Netzwerk wird bei der Anmeldung Cookies setzten.Ja, sowohl die Facebook-, Twitter- und Google Plus -Domains (sofern anwendbar).
Google Tag ManagerDiese Cookies werden von Werbepartnern gesetzt, um Anzeigen in einer dynamischen Weise für Werbetreibende zu messen. Wenn ein Nutzer auf eine Anzeige klickt, die von einem Werbepartner platziert wurde, wird das Cookie gesetzt um die Konversion zu verfolgen.Ja, für Werbepartner durch Google Tag Manager
Optimizely und MixpanelDiese Cookies werden angewendet, um das Benutzererlebnis des Dienstes zu verbessern, indem sie A/B Tests und die Identifizierung von möglichen Verbesserungen erlauben.Ja, sowohl für Optimizely und Mixpanel
Bing (Microsoft)Microsoft sowie Drittanbieter schalten auf ihren Websites Anzeigen, die auf die Website von Magine verlinken. Für die Anzeigenschaltung werden von Microsoft Cookies verwendet, um die Werbeleistung für Kunden zu messen. In dem Moment, wo der Nutzer auf eine Anzeige, die von Microsoft geschaltet wurde, klickt, wird das Cookie für Conversion-Tracking gesetzt. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Website des Kunden, können Microsoft und Magine erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung.Ja, für Bing

2. GOOGLE

Zusätzlich zu den in Ziff. 1 genannten Cookies verwenden wir Cookies von Google.

 

2.1. Google Analytics: http://www.google.com/intl/en_uk/analytics/

Google Analytics ist ein Analysewerkzeug, das von Google bereitgestellt wird. Google Analytics ermöglicht es uns, Daten zu sammeln und zu analysieren. Wir nutzen Google Analytics, um Informationen darüber zu erhalten, wie die Nutzer unserer Website finden und wie sie sie nutzen. Google Analytics hilft uns, unsere Website zu verbessern und sicherzustellen, dass unsere Website den Bedürfnissen der Nutzer entspricht.

Google Analytics übermittelt uns anonyme Informationen über die Anzahl der Besucher unserer Website sowie die Seiten, die sie besuchen. Wir übermitteln keine persönlich identifizierbaren Daten, welche durch das Cookie gesammelt werden, an Dritte. Die einzigen Informationen die offenbart werden, sind solche Informationen, die nicht mit einem bestimmten Benutzer verknüpft werden können, sondern beispielsweise solche Daten, die sich auf die Anzahl der Besucher beziehen, die mit einer bestimmten Werbekampagne verbunden sind. [Der Zeitraum über den das Cookie auf dem Computer des Besuchers gespeichert wird, kann von wenigen Tagen bis zu über einem Jahr variieren, je nachdem, wie oft der Besucher unsere Website besucht.]

2.2. Google Adwords: http://www.google.com/intl/de/policies/technologies/ads/

Wir nutzen Google Adwords, beispielsweise Googles Plattform für Marketing.

Google sowie Drittanbieter schalten auf ihren Websites Anzeigen, die auf die Website von Magine verlinken. Für die Anzeigenschaltung werden von Google Cookies verwendet, um die Werbeleistung für AdWords-Kunden zu messen. In dem Moment, wo der Nutzer auf eine Anzeige, die von Google geschaltet wurde, klickt, wird das Cookie für Conversion-Tracking gesetzt. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Website des AdWords-Kunden, können Google und Magine erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen.

2.3. Google Double Click: http://www.google.com/doubleclick/

Google Double Click ermöglicht uns, Informationen im Zusammenhang mit unseren Marketingkampagnen zu erhalten.

Google Doubleclick ist ein Drittanbieter-Cookie, das von der Domain google.com gesetzt wird. Es ermöglicht uns, die Effizienz von Werbekampagnen zu messen, Werbung auf die Interessen der Besucher anzupassen und Werbekampagnen zu adressieren, die von Bedeutung für den Besucher sind. Daher ermöglicht uns Google DoubleClick, unsere Werbung individuell zu gestalten, indem früheren Besuchern der Magine Webseite auch auf anderen Webseiten als der Magine Webseite Werbeanzeigen gezeigt werden.

Es werden keine persönlichen Informationen über unsere Besucher, welche durch das Cookie gesammelt werden, an Dritte weitergegeben. Das Ablaufdatum der Cookies hängt davon ab, wie oft der Benutzer unsere Webseite besucht. Der Zeitraum kann von wenigen Tagen bis zu mehr als einem Jahr betragen.

2.4 Widersprechen der Verwendung von Cookies, die von Google gesetzt werden

Wenn Sie der Verwendung der Cookies, die von Google gesetzt werden, widersprechen möchten, besuchen Sie folgende Website: http://www.google.com/settings/ads.

Die Google-Cookies und die Cookies, die in Abschnitt 3.1 benannt sind, sind die Haupt-Cookies, die wir verwenden. Seien Sie sich jedoch bitte bewusst, dass unsere Geschäftspartner ebenfalls Cookies verwenden können, die hier nicht ausdrücklich angegeben sind.

 

3. WAS KANN ICH TUN, WENN ICH COOKIES NICHT AKZEPTIEREN MÖCHTE?

Sie können frei entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren möchten. Durch Einstellung Ihres Webbrowsers können Sie den Empfang von Cookies vermeiden. In dem Menü Ihres Browsers unter Help erhalten Sie Informationen, wie die Verwendung von Cookies verhindert werden kann. Dies kann allerdings dazu führen, dass unser Service nicht in angemessener Weise funktioniert. Die erforderliche Vorgehensweise, um den Einsatz von Cookies zu verhindern, ist von dem eingesetzten Webbrowser abhängig.

 

4. BENÖTIGEN SIE HILFE ODER HABEN SIE FRAGEN?

Wenn Sie Fragen zu den von uns verwendeten Cookies haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, und zwar wie folgt: [email protected]

 

5. IHRE RECHTE

Hinsichtlich Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Free WordPress Themes